Kostenloser Versand für alle Bestellungen weltweit ! 🌎

Wie alt ist der Gartenzwerg ?

Wie alt ist der Gartenzwerg ?

Im Herzen der Wälder einiger unserer beliebtesten und bezauberndsten Märchen finden Sie faszinierende humanoide Fabelwesen, die klein, rundlich und von fröhlicher Natur sind. Es sind die Gnome, die Bewohner der Erde, Beschützer der Ernte, der Blumen und der Schätze.

 

Was ist ein Gartenzwerg?

Gnome kommen in vielen Märchen, Mythen und Geschichten vor, die Hunderte von Jahren zurückreichen. Sie werden oft als angenehme kleine Männer dargestellt, die spitze Hüte tragen, einen runden Bauch und einen langen weißen Bart haben.

Man nimmt an, dass ihr Name von dem griechischen Wort "genomos" für "Bewohner der Erde" abgeleitet ist, eine genaue Beschreibung für mythologische Wesen, die zum Schutz von Ernten, Gärten und vergrabenen Schätzen eingesetzt wurden.

 

Gartenzwerg Soldat

 

Der Gartenzwerg im antiken Rom

Die Gartenzwerge, wie wir sie heute kennen, wurden erstmals im 19. Jahrhundert in Deutschland von dem Bildhauer Philip Griebel hergestellt.

Die aus Ton (in den 1970er und 1980er Jahren dann aus Kunstharz und Kunststoff) hergestellten Zwerge wurden als Gartenzwerge oder Gartenzwerge bezeichnet. Die ersten Nachfahren der Gnomenstatuen wurden jedoch im antiken Rom verwendet. Dabei handelte es sich um Statuen der römischen Götter, von denen Priapus, der aus der griechischen Mythologie stammende Gott der Fruchtbarkeit, am häufigsten vorkam.

Die Gnomfigur und ähnliche Statuen wurden in Gärten verwendet, um eine reiche Ernte zu garantieren, indem sie Tiere und Pflanzen beschützten. Außerdem sollten sie böse Geister vertreiben.

 

Die magischen Kräfte des Wiedergeburtsgnoms

Es war die Zeit der Renaissance, in der die Folklore und die Geschichten über Gnome aufgrund des gehobenen Geistes, der damals herrschte, an Bedeutung gewannen.

In dieser Zeit wurden Gnome als Wesen mit magischen Kräften beschrieben. In dieser Zeit entstand auch die Folklore von Gartenzwergen, die nachts herauskommen, um den Pflanzen zu helfen.

Sie wurden spielerisch "Grotesken" genannt und waren so konzipiert, dass sie klein waren und einen krummen Rücken hatten, was ihnen den Titel des italienischen Wortes "Gobbi" (Gartenzwerg) einbrachte.

 

Gartenzwerg Mittelfinger

 

Der Aufschwung der Gartenzwerge im 18ᵉ Jahrhundert

Jahrhundert wurden Gartenzwerge häufig als Statussymbol in den Gärten reicher Familien verwendet.

Im Laufe der Zeit wurde die Verwendung von Gartenzwergen durch Mythen, Folklore und Geschichten aus aller Welt, wie z. B. deutsche Märchen, weitergeführt. In diesen Erzählungen wurden Gnome als kleine Wesen mit magischen Kräften beschrieben, die den Menschen bei der Bewirtschaftung ihres Landes halfen.

 

Gartenzwerge in der Moderne

Die traditionellen Gnome gewannen bis zu den Weltkriegen weiter an Beliebtheit. In dieser Zeit ging die Produktion logischerweise zurück, und die Gnome erlebten erst zwei Jahrzehnte später einen erneuten Popularitätsschub.

Nach ihrer Rückkehr trugen die Gnome kräftigere Farben und lächelnde Gesichter, wahrscheinlich inspiriert von Schneewittchen und die sieben Zwerge, einem Disney-Film aus dem Jahr 1937.

In den 1970er Jahren änderten sich auch die Variationen in der Schöpfung. Statt aus Ton oder Terrakotta wurden die Gnome aus Kunststoff oder Harz hergestellt, um ein leichteres und haltbareres Design zu erhalten.

 

Der Aufstieg der Gartenzwerge in der Popkultur

Heute erleben die Gnome dank einer Reihe von Werbespots und Filmen wieder einen Popularitätsschub.

Anfang 2004 wurde auf der Website des Online-Reisebüros Travelocity die Werbekampagne Where is My Gnome? gestartet, in der es um einen charmanten Gartenzwerg geht, der seinen Garten verlassen hat, um sich auf ein Abenteuer zu begeben.

In den 2000er Jahren spielten Gnome auch wichtige Rollen in Filmen, z. B. 2001 in Amélie und 2011 in Gnomeo und Julia, einer Animationsfilmadaption von Shakespeares Romeo und Julia.

Es gibt auch eine große Vielfalt an Gartenzwergen auf dem Markt, darunter humorvolle Zwerge, traditionelle Gartenzwerge, die Gartenbedarf halten, oder Zwerge, die Freizeitaktivitäten ausführen. Sie können also sicher sein, dass Sie den perfekten Zwerg finden, den Sie als lustiges Geschenk verwenden oder in Ihrem nächsten Beitrag in den sozialen Medien hervorheben können.

 

Gartenzwerg-Modern

 

Verleihen Sie Ihrem Hof mit einem charmanten Gartenzwerg Attraktivität

Bei der großen Auswahl an Gnomen, die auf dem Markt erhältlich sind, finden Sie sicher einen, der Ihren Sinn für Humor oder Ihre Leidenschaften perfekt repräsentiert oder den Garten, die Veranda oder die Terrasse akzentuiert. Andere Ideen sind, einen Gnomengarten mit einer Gruppe von Gnomen anzulegen, einen Feengarten um eine Gnomenstatue zu erweitern oder eine kahle Stelle im Rasen zu bedecken.

Mit seiner reichen Geschichte ist der Gartenzwerg bereit, den Hinterhof, den Garten oder jeden anderen Teil der Erde, den er bewohnt, zu beschützen, zu bezaubern und zu erblühen.

Ihr Warenkorb ist leer.

Warum versuchen Sie nicht eines dieser Produkte?

Einkaufen fortsetzen