Kostenloser Versand für alle Bestellungen weltweit ! 🌎

Wie stellt man einen Gartenzwerg her?

Wie stellt man einen Gartenzwerg her ?

Wie man einen Gartenzwerg macht : einfaches Tutorial

Wenn Sie einen Garten haben, können Sie selbst einen Gartenzwerg herstellen.

Denken Sie daran, Ihre Kinder oder Verwandten mit einzubeziehen, um einen geselligen Moment zu erleben.

Sie können diese Zwerge auf verschiedene Arten herstellen und so Ihren Außenbereich verschönern. Wir haben für Sie den idealen Artikel, der Ihnen dabei hilft.

 

Wie stellt man einen modernen Gartenzwerg aus Ton her ?

Der Gartenzwerg ist ein Accessoire, das jeder kennt. Man sieht sie oft in Gärten, in Baumärkten und auf Familienfeiern.

Es gibt jedoch einen aktuellen Trend, moderne Gartenzwerge herzustellen. Sie können Ihren eigenen herstellen, indem Sie Ton verwenden.

Hier erfahren Sie, was Sie für jeden Gartenzwerg tun können :

  • Rollen Sie eine 6 cm große graue Kugel für den Körper.
  • Rollen Sie eine 5 cm große bunte Kugel für den Hut.
  • Rollen Sie eine 4 cm große weiße Kugel für den Bart.
  • Rolle eine 1 cm große beige Kugel für die Nase (um sie zu färben, füge nur die Farbe zu deiner Mischung hinzu).
Comment fabriquer un nain de jardin en argile ?

Gib der grauen Kugel die Form eines Zylinders, der sich an der Spitze etwas verjüngt.


Geben Sie der farbigen Kugel die Form eines Hutes, der sich oben verjüngt und unten öffnet, um sich dem grauen Körper anzupassen.

Geben Sie dem weißen Ton die Form eines Dreiecks mit abgerundeten Kanten. Legen Sie es auf den unteren Teil der Vorderseite des Körpers.

Setzen Sie den Hut auf den Bart und den Körper.

Platzieren Sie die beigefarbene Nase in der Mitte des Körpers, über dem Bart und unter dem Hut.

Ziehen Sie mit einem Werkzeug, z. B. einem Zahnstocher, Linien in den Bart. Je nach gewähltem Ton etwa acht Stunden lang brennen.

Jetzt haben Sie schöne kleine Gartenzwerge mit selbstgemachtem Ton!

 

Wie macht man einen Gartenzwerg aus Kunstharz ?

  1. In diesem Abschnitt geben wir Ihnen die wichtigsten Schritte zur Herstellung eines Gartenzwergs aus Kunstharz :
  2. Sammeln Sie zunächst das Harz, die Silikon- oder Gipsformen, die Farbpigmente sowie die Modellierwerkzeuge oder andere benötigte Materialien ein.
  3. Bereiten Sie Ihren Arbeitsbereich vor, indem Sie ihn mit einer Zeitung, Plastikfolie oder einer anderen Abdeckung schützen, um Spritzer und Schäden in Ihrem Haus zu vermeiden.
  4. Mischen Sie das Harz gemäß den Anweisungen auf der Packung, die Sie gekauft haben. Wenn Sie einen bunten Gartenzwerg haben möchten, fügen Sie Farbpigmente hinzu.
  5. Gießen Sie dann das Harz in Ihre Form. Achten Sie darauf, dass Sie die Form nicht überfüllen, da sie sich sonst verziehen kann.
  6. Lassen Sie das Harz dann gemäß den Anweisungen des Produkts aushärten. Dies kann je nach verwendetem Harz mehrere Stunden oder sogar Tage dauern.
  7. Wenn Ihre Skulptur gut ausgehärtet ist, lösen Sie Ihren Gnom aus der Form, indem Sie ihn umdrehen und vorsichtig auf die Seiten der Form drücken. Wenn sich der Gnom nicht leicht von der Form lösen lässt, können Sie versuchen, ihn mit einem Messer oder einem Löffel aus der Form zu lösen.
  8. Verwenden Sie schließlich, falls nötig, Modellierwerkzeuge, um Details hinzuzufügen oder die Form Ihres Gnoms zu korrigieren - und schon ist er bereit, ausgestellt zu werden!
Gartenzwerg Lustig

Wie baut man einen Gartenzwerg aus Beton ?

Dazu empfehlen wir Ihnen, die folgenden Schritte zu befolgen :

  • Schritt 1: Bereiten Sie die Haare, den Bart und den Hut des Betonkobolds vor. Für die Haare und den Bart kann Stroh oder ein Stück Schnur verwendet werden. Für den Hut gibt es welche aus Filz oder Leinen.
  • Schritt 2: Gestalte den Körper des Zwergs mithilfe einer Form, die du mit flüssigem Beton füllst.
  • Schritt 3: Lassen Sie den Körper trocknen, während Sie die Formen für den Kopf und die Nase füllen (die Formen sollten vorzugsweise rund sein; wie Sie eine solche Form herstellen, erfahren Sie im nächsten Abschnitt).
  • Schritt 4: Bevor der Körper vollständig getrocknet ist, nehmen Sie einen Zahnstocher, um Augen, Mund und Grübchen zu zeichnen.
  • Schritt 5: Sobald es getrocknet ist, können Sie Ihren Zwerg mit den Farben anmalen, die Sie möchten.
  • Schritt 6: Nun müssen Sie nur noch den Bart und die Haare mit Spezialkleber ankleben und den Hut auf den Kopf Ihres Betonwichtels setzen.

 

Wie stellt man eine Form für einen Gartenzwerg her ?

Sie möchten eine Gussform für einen Gartenzwerg herstellen, wissen aber nicht, wie Sie dabei vorgehen sollen? Es ist ganz einfach.

Zunächst benötigen Sie einen Sack Gipspulver und Wasser. Den Gips können Sie bei einem Gipswarenhändler kaufen.

Zweitens brauchen Sie einen Ort, an dem Sie den Gips in der Form, die Ihnen gefällt, trocknen lassen können.

Sie können sich so viel Zeit nehmen, wie Sie brauchen, da es mehrere Tage dauern kann, bis die Form gebrauchsfertig ist.

 

Wie stellt man einen Gartenzwerg aus Papier her ?

Sie benötigen ein Blatt weißes Papier, einen Bleistift, ein Lineal und einen Zirkel.

Beginnen Sie zunächst damit, die Linien zu zeichnen, die den Körper Ihres Gnom bilden sollen.

Zeichnen Sie dann den Kopf des Gnom, indem Sie ein Oval auf seinen Körper zeichnen.

Danach zeichnen Sie mit dem Zirkel den Torso des Gnom, sodass die Kreise perfekt abgerundet sind.

Wenn Sie keinen Zirkel haben, versuchen Sie, die Kurven des Torsos so gut wie möglich zu zeichnen, dasselbe gilt für den Sockel, auf dem Ihr Zwerg steht.

Dann, im dritten Schritt, sollten Sie damit beginnen, die Leitlinien für Arme und Beine zu zeichnen, die wir später noch brauchen werden. Auch hier können Ihnen Lineal und Zirkel helfen.

Anschließend zeichnen Sie die ersten Striche für die Hose und die Jacke Ihres Zwergs. Bei der Hose sollten Sie versuchen, sie als ein etwas abgerundetes Rechteck zu zeichnen.

Beginnen Sie dann, die Stiefel des Gartenzwergs zu zeichnen. Wenn die Stiefel fertig sind, machen Sie sich an das Gesicht, indem Sie die Augen, die Wangen und den Bart, die Nase und den Schnurrbart zeichnen.

Nun können Sie den langen Hut des Gartenzwergs anfertigen, der so typisch für Gartenzwerge ist. Vergessen Sie auch nicht, den Gürtel seiner Jacke zu zeichnen.

Ihr Gartenzwerg ist fast fertig. Jetzt müssen Sie nur noch die Schatten hinzufügen und Ihre Zeichnung einfärben, damit sie noch realistischer wirkt. Bei den Farben können Sie so vorgehen, wie Sie möchten. Jede Zeichnung ist einzigartig und die Farbpalette ist unendlich, sodass Ihre Fantasie die einzige Grenze ist.

Ihr Warenkorb ist leer.

Warum versuchen Sie nicht eines dieser Produkte?

Einkaufen fortsetzen