Kostenloser Versand für alle Bestellungen weltweit ! 🌎

Verschwinden eines Gartenzwergs

Eine Familie auf der Suche nach einem verschwundenen Gartenzwerg

Verschwinden eines Gartenzwergs

Pamela Hampton, eine Einwohnerin von Billings (USA), wandte sich am Wochenende an die sozialen Netzwerke und bat um Hilfe bei der Suche nach einem Gartenzwerg, der ihrer Meinung nach vor ihrem Haus in der Nähe der Monad Road und der South 32nd Street West gestohlen worden war.

Für die Familie Hampton handelte es sich dabei nicht um eine einfache Gartendekoration.

"Die Leute stehlen Dinge, weil sie denken, dass es Spaß macht. Und sie merken nicht, was sich hinter dem verbirgt, was sie stehlen. Und sie erkennen nicht, was sich hinter dem Gegenstand verbirgt, den sie stehlen. Das ist so traurig", sagte Frau Hampton.

Verschwinden eines Gartenzwergs

Der Gartenzwerg war seit über zehn Jahren im Besitz der Familie und sie hatten ihn Norman genannt. Norman hatte Pamelas Ehemann Keith Hampton gehört, der vor fast acht Jahren plötzlich verstorben war. Der Gnom erinnerte sie an ihren verstorbenen Mann.

Mein Mann liebte es, den Leuten damit Streiche zu spielen, und er stellte ihn vor die Tür und sagte: "Füttere mich! In unserer Nachbarschaft hatten wir so viel Spaß mit ihm [Norman]", sagte Pamela Hampton.

Frau Hampton zog vor vier Jahren in ihre Wohnung ein und in all diesen Jahren stand Norman direkt neben ihrer Eingangstreppe. Sie erzählte, dass der Gnom sehr schwer war, etwa zweieinhalb Fuß groß und einen roten Hut, ein blaues Hemd und schwarze Stiefel trug. Der Hut des Gnom hatte einen Riss.

Gartenzwerg Mittelfinger

Sie bemerkte nicht einmal, dass Norman weg war, bis zu diesem Wochenende, als ihr Bruder sich nach ihm erkundigte.

"Ich dachte, dass ich ihn schon lange nicht mehr gesehen habe. Ich ging nachsehen und stellte fest, dass er nicht mehr da war", sagte sie. "Seit vier Jahren ist er buchstäblich hier und plötzlich ist er verschwunden.

Frau Hampton hat eine Kamera außerhalb ihres Hauses, aber sie bewahrt die Aufnahmen nicht sehr lange auf.

"Das ist der Schwachpunkt meines Kamerasystems. Ich habe also nichts aufgezeichnet. Ich weiß also nicht einmal, wann er verschwunden ist", erklärte sie.

Falls jemand Norman findet, bittet sie ihn, sich über ihre Facebook-Seite mit ihr in Verbindung zu setzen.

Ihr Warenkorb ist leer.

Warum versuchen Sie nicht eines dieser Produkte?

Einkaufen fortsetzen